ICM|Regelwerk

  • logoblue.png| Offizielles Regelwerk
    Der folgende Abschnitt enthält das offizielle Regelwerk unserer Community International Club Manager (nachfolgenden ICM genant)!


    $1 Zustimmung
    Mit Registrierung stimmt der anmeldende Benutzer dem folgenden Regelkatalog zu. Es ist davon auszugehen, dass er vor Vereinswahl das gesamte Regelwerk komplett gelesen und verstanden hat.


    $2 Regeländerungen
    Das Team behält sich vor, die nachstehenden Regeln jederzeit zu ändern, neuen Gegebenheiten anzupassen, zu erweitern oder gar neu zu fassen.


    §3 Lücken im Regelwerk
    Bei Lücken im Regelwerk entscheidet alleine das ICM|Team über den Sachverlauf. Des Weiteren wird das Regelwerk durch die FAQ's ergänzt.


    §4 Allgemeine Verhaltensregeln
    Das Projekt International Club Manager (nachfolgend ICM genannt) wird durch ein Team aus Moderatoren und Administratoren geführt. Den Anweisungen dieser Personen ist Folge zu leisten. Bitte denkt auch immer daran dass dieses Projekt einen großen Teil der Freizeit der Administratoren und Moderatoren in Anspruch nimmt. Deshalb nehmt darauf Rücksicht und zeigt Geduld wenn ihr Fragen, Probleme oder ähnliches habt und diese nicht sofort beantwortet werden.
    Um ein angenehmes Klima in unserer Community zu gewährleisten, bitten wir jedes Mitglied um einen freundlichen Umgang mit den anderen Mitgliedern und vor allem dem ICM|Team gegenüber.
    Sollte es zu Meinungsverschiedenheiten kommen oder andere Probleme mit einem anderen Benutzer auftreten, wendet euch bitte an eines der Teammitglieder und tragt diese Auseinandersetzung nicht öffentlich aus. Sexistische, bedrohende, gesetzeswidrige, rassistische, beleidigende und ähnlich einzustufende Beiträge in jeglicher Form sind strengstens untersagt und werden vom Team geahndet.
    Politische, rassistische, pornographische, gewaltverherrlichende oder anderweitig anstößige Agitation in Texten, Nicknames, Avatarbildern und Links ist verboten und wird kommentarlos mit Sanktionen und/oder dem Ausschluss des Benutzers geahndet.

    Die allgemeinen Verhaltensregeln stellen eine Grundlage für den respektvollen Umgang miteinander dar. Sie lassen sich am einfachsten unter dem Standpunkt "Kopf einschalten!" definieren. Am jeweils anderem Ende des Bildschirms sitzt eben so ein Mensch, weshalb Tonfall und Ausdrucksart immer angemessen sein sollten. Beleidigungen,Fäkalsprache und sonstige verbale Entgleisungen sind daher unerwünscht. Für Mitglieder, die sich nicht korrekt ausdrücken und diskutieren können, haltlose Vorwürfe und Abzocke unterstellen, behalten wir uns eine Sperrung des Benutzerkontos vor, für einige Tage bis hin zur dauerhaften Sperrung.


    §5 Registrierung
    Jeder Benutzer ist für seine Anmeldedaten sowie die unter seinem Account erstellten Inhalte verantwortlich. Das Benutzen eines Accounts durch mehrere Personen, die Weitergabe der Anmeldedaten, sowie das Übertragen von Accounts auf andere Personen ist nicht gestattet.
    Jeder User darf sich bei ICM genau einmal anmelden. Wird festgestellt, dass ein User mehrere Accounts besitzt, werden alle Accounts ohne Warnung gesperrt.
    Wir behalten uns vor, Benutzer mit nicht gemeldeten doppelten IPs kommentarlos vom Spielbetrieb auszuschließen.
    Da es allerdings vorkommen kann, dass mehrere Benutzer mit demselben Internetzugang mitspielen, muss dies im Forum gemeldet und durch den betroffenen Mitspieler bestätigt werden. Dabei ist zu beachten, dass zwischen gemeldeten Doppel-IPs keine Transfers getätigt werden dürfen, um Betrug oder Vorteilnahme zu verhindern.


    §6 Feedback
    Wir als Team freuen uns über jede Form des Feedbacks, egal ob Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge. Bitte postet das im dazu vorgesehenen Forum.
    Wir werden uns alles zu herzen nehmen und bei Vorschlägen abwägen ob eine Umsetzung Sinn macht oder ob es überhaupt möglich ist.
    Bitte beachtet bei eurer Kritik, dass wir dieses Projekt auch aus Spass und in unserer Freizeit betreiben und ihr keinerlei Geld dafür bezahlt. Nettes Nachfragen und Vorschläge sind daher kein Problem, Forderungen und Anfeindungen sind aber nicht gerne gesehen.


    §7 Werbung
    ICM bietet euch einen Werbebereich an, in dem ihr nach Absprache mit dem Adminteam für euer Projekt werben könnt.
    Werbung für andere Sims, Homepages, Portale, etc., egal in welcher Form (PN, Thread, Signatur, Avatare, Namenszusätze, Shoutbox, etc.) ist strengstens verboten und wird mit Sanktionen (Verwarnung, Bann) belegt.


    §8 Accountlöschung und Anonymisierung
    Die einfache Löschung eines Benutzeraccounts ist nicht möglich
    Aus diesem Grund ist eine Löschung eines einmal angelegten Nutzeraccounts nicht möglich. Mit Anmeldung und gleichzeitiger Bestätigung dieses Regelwerks tritt der Nutzer daher sein Recht auf Löschung des Accounts ab.
    Als Ersatz in Einklang mit den Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland bieten wir daher eine Anonymisierung des Nutzeraccounts an, so dass sämtliche im Account gespeicherten privaten Daten - Avatar, E-Mail-Adresse, Passwörter und sonstige eingetragene Kontaktdaten - anonymisiert und entfernt werden. Ein mit diesem Forum verbundener späterer Datentransfer ist somit ausgeschlossen und die Verbindung zum Accountersteller unterbunden. Von diesem Vorgang nicht betroffen sind Nutzername und erstellte Beiträge, die zur Konsistenzwahrung des Forums benötigt werden. Im Zuge der Anonymisierung kann der Nutzer keine Zensur seiner Beiträge verlangen.
    Eine Anonymisierung kann jederzeit im Rücktrittsbereich des Forums erbeten werden und wird schnellstmöglichst bearbeitet. Eine Reaktivierung des Accounts ist nach durchgeführter Anonymisierung aus datenschutztechnischen Gründen nicht mehr möglich.


    §9 Spenden und Vorteile
    Das Team von ICM bietet den Usern an, die Entwicklung der Simulation durch zweckgebundene Spenden zu unterstützen. Diese sind immer dann möglich, wenn eine durch das Team gestartete Spendenaktion - in der Regel während des Saisonübergangs - zur Deckung der Kosten läuft. Diese beziehen sich meistens auf Serverkosten oder (Lizenz-)Gebühren für neue Features.
    Die Teilnahme an diesen Spenden ist freiwillig und bietet keinerlei Vorteile. Änderungen sind in der jeweiligen Ankündigung niedergeschrieben und gelten einmalig.
    Da das Projekt ICM eine von Privatpersonen betriebene unkommerzielle Simulation ist, können keine Spendenbelege ausgestellt werden. Aufgrund gesetzlicher Beschränkungen sind die Spenden von minderjährigen Personen gemäß dem Taschengeldparagraf 110 BGB auf 20 Euro beschränkt. Größere Spenden können nur mit dem Einverständnis der Erziehungsberechtigten getätigt werden.
    Spenden bieten keinerlei Schutz vor Verwarnungen, Entlassungen oder dem dauerhaftem Ausschluss vom Spielbetrieb. Auch im Falle des Spielausschlusses oder des Rücktritts des Spielers besteht kein Recht auf Rückerstattung des Geldes. Mit der Überweisung der Spende erklären sich alle Spender mit den hier aufgeführten Rahmenbedingungen einverstanden. Eine spätere Rücknahme des Einverständnis ist nicht möglich.


    §10 Aktivität & Abwesenheiten
    Mit Übernahme eines Vereins bei ICM verpflichtet sich der Manager, den Verein mit einer gewissen Grundaktivität zu führen. Dazu gehören die im WS verpflichtenden Aktionen der Sponsorenwahl und Spieltagsaufstellungen. Andere mögliche Interaktionen wie das Scouting, Transfers oder Forenaktivität sind nicht verpflichtend, bilden allerdings gerade bei Beförderungen die Grundlage der Entscheidung. Besonders bei besseren Vereinen wird aber auf eine gesunde Aktivität geachtet und erwartet.
    Kommt ein Manager der verpflichtenden Aktivität - etwa durch Nichtaufstellungen - nicht nach, behält sich das Team vor, dieses Verhalten mit einer Verwarnung zu bestrafen. Eine Abwesenheit von mehr als 3 Tagen während des laufenden Spielbetriebs ist daher im Abwesenheitsbereich mit einer Meldung anzukündigen. In der aktuellen Forenversion ist es zudem möglich, die eigene Abwesenheit auch in den Usereinstellungen einzutragen, so dass diese im Forum angezeigt werden und Mitspieler und Verhandlungspartner zusätzlich informiert. Die Abmeldung durch einen Thread im Abwesenheitsbereich bleibt allerdings trotzdem Pflicht.
    Das Team von ICM behält sich vor, die Aktivität der User auch durch einen Aktivitätscheck im Forum zu überprüfen. Diese werden im Ankündigungsbereich des Forums bekannt gemacht. Eine Nichtmeldung bei den Aktivitätscheck hat in Abhängigkeit der sonstigen Aktivität des Users eine Verwarnung oder die direkte Entlassung zur Folge. Zum Zeitpunkt der Ankündigung aktive Abwesenheitsmeldungen entbinden den User von der Rückmeldepflicht.
    Sollte ein Benutzer mehr als 10 Tage im Forum oder Websoccer nicht aktiv sein, so ist es dem Team überlassen dieses in dem dafür vorgesehenen Thread zu melden und den betroffenen Usern eine letzte Frist zu geben. Sollte auch diese ohne Meldung des User verstreichen wird dieser von seinem Posten entlassen.


    §11 Verwarnungen & Entlassungen
    Verwarnungen werden durch das ICM|Team ausgesprochen. Grundlage für Verwarnungen stellen die Missachtung der Grundaktivität (etwa Nichtaufstellungen) sowie der Verstoß gegen die Verhaltensregeln dar. Auch Bug-Using und andere nicht explizit genannten Verstöße mit dem Ziel aktiv Fehler des Regelwerks oder der Simulation zum Eigennutzen oder dem Schaden der Sim auszulegen, werden mit Verwarnungen sanktioniert. Das ICM|Team behält sich daher vor, auch Verwarnungen für Vergehen auszusprechen, die zum Zeitpunkt des Vergehens nicht explizit im Regelwerk verankert waren.
    Verwarnungen für Nichtaktivität bleiben jeweils bis zum Ende der Saison bestehen. Bei Verwarnungen durch Missachtung der Verhaltensregeln behalten wir uns vor, die Dauer der Schwere des Vergehens angemessen zu verlängern.
    Entlassungen werden für den Erhalt der 3. Verwarnung, die Nichtteilnahme am Aktivitätscheck, extremes Bug-Using sowie harte oder wiederholte Verstöße gegen die Verhaltensregeln ausgesprochen.
    Im Falle einer Entlassung folgt der Vereinsentzug sowie die Eröffnung eines Threads. In diesem Thread hat der betroffene User die Chance, sich und sein Verhalten zu rechtfertigen. Geschieht dies nicht oder in nicht zufriedenstellenderweise, so bleibt der Vereinsentzug bestehen und der User wird entlassen.
    Je nach Schwere des Vergehens behält sich das Team von ICM vor, den Benutzer temporär oder dauerhaft vom kommenden Spielbetrieb auszuschließen.


    §12 Vereinsbetreuung & Vereinswechsel
    Jeder Manager hat einmal pro Saison die Möglichkeit, sein Team zum Vereinstausch auszuschreiben. Zu einem Tausch kommt es dann, wenn sich ein Tauschpartner findet, beide Parteien mit dem Tausch einverstanden sind und das ICM Team dem Tausch zustimmt. Ein erneuter Tausch ist erst in der nächsten Saison möglich.
    Jeder Manager hat nur einmal pro Saison die Möglichkeit, den Verein zu wechseln. Dabei ist es unerheblich ob der User den Verein durch Bewerbung oder Beförderung verlässt. Ein weiterer Wechsel oder eine erneute Beförderung ist erst in der nächsten Saison möglich.
    Pro Saison 1x Vereinswechsel (inkl. Vereinstausch) + 1x Beförderung.
    2 Wochen vor und 2 Wochen nach dem Vereinstausch sind keine Transfers untereinander erlaubt.
    Auch Spielermitnahmen sind nicht gestattet. Spielerweitergabe über Dritte sind ebenfalls untersagt.
    Sollte in naher Zukunft nach dem Teamtausch ein Benutzer durch freiwilliges Zurücktreten oder durch Entlassung aus diversen Gründen entlassen werden wird der Vereinstausch rückgängig gemacht.


    §13 Transferwesen
    Da wir bei International Club Manager die Transferaktivitäten so gut wie es nur geht fördern wollen, ist es bei uns Pflicht einen Kaderthread zu besitzen. Dieser Thread sollte vollständig und aktuell gehalten werden. Bei Unvollständigkeit behält sich das Team vor diesen nicht als Kaderthread zu werten. Hier zu empfehlen wir den Kadercreator.
    Solltet ihr keinen Kaderthread besitzen, ist es euch zudem nicht erlaubt einen Transfer zu tätigen.
    Ist ein Transfer durch beide Seiten im Forum bestätigt, gilt dieser als gültig. Ein Widerruf einer Transferbestätigung ist nicht möglich.
    Beendet ein Spieler im realen Leben seine Karriere, so beendet er zum nächst möglichen Saisonende auch bei ICM seine Karriere. Dies gilt auch für starke Verletzungen und/oder Todesfälle, die den Spieler vom weiteren Spielbetrieb dauerhaft ausschließen. Der besitzende Sim-Verein besitzt hierbei keinerlei Ersatzansprüche, erhält jedoch den letzten Marktwert als Entschädigung.
    Eine Nichtmeldung zieht dabei Sanktionen nach sich.


    §13.1 Transfer- und Leihen
    Das Team behält sich vor einen Transfer oder eine Leihe abzulehnen, sollte dieser unfair gestaltet sein oder falsche Absichten verfolgen (Spieler verschenken, Schiebung,...).
    Das Team steht nicht in der Pflicht eine öffentliche Begründung in den Thread zu schreiben, wird diese aber bei möglicher Nachfrage der Beteiligten per privater Konversation darlegen.
    - Keine Maximale Ablösesumme.


    §13.2 Leihregelement
    - Maximale Leihgebühr bis Winterpause: 1/6 vom Marktwert
    - Maximale Leihgebühr bis Saisonende: 1/3 vom Marktwert
    - Rückholrecht bei beidseitigem Einverständnis (Rückzahlung der Leihsumme)
    - Konditionen wie Kaufoptionen o. Ä. können eingebaut werden
    - unbegrenzte Anzahl an geliehenen oder verliehenen Spielern.


    §13.3 Entlassungen
    Spieler entlassen (Über den Websoccer):
    Wenn man einen Spieler entlässt, erhält man den gesamten Marktwert gutgeschrieben


    §13.4 Spieler einstellen
    Vereinslose Spieler einstellen (Über den Websoccer):
    Spieler können hier für Marktwert eingestellt werden.


    §13.5 Spieler einberufen
    Einberufungen von Spielern sich nicht möglich. Lediglich die erfolgreichen Mannschaften der Reserven haben folgendes Recht auf Einberufungen für einen bestimmten (jeweils vorgegebenen) Zeitraum:
    Alle Mannschaften der 1. Reserveliga dürfen jeweils zwei Spieler einberufen, alle Mannschaften der zweiten Reserveliga dürfen jeweils einen Spieler einberufen. Der maximale Marktwert der Spieler darf jeweils 1.000.000 € nicht überschreiten. Dabei ist die Reihenfolge so vorgegeben, dass im ersten Durchgang die Vereine der 1. Reserveliga den Platzierungen nach einberufen dürfen, anschließend im selben Modus die Vereine der 2. Reserveliga bevor im letzten Durchgang erneut die Vereine der 1. Reserveliga einberufen dürfen. Der Zeitraum wird für jede einzelne Saison vorgegeben. Es gilt immer die Folgesaison, so dass Ab- und Aufsteiger der jeweiligen Liga bereits zu der Liga der neuen Saison zählen. Jeder Verein hat zudem die Möglichkeit sein Recht auf Einberufungen zur verkaufen / zu tauschen.


    §14 Spieleranpassungen
    Jeder User mit Verein ist dazu verpflichtet den Spielermarktwert immer gemäß transfermarkt.de - während einer Frsit von 4 Wochen - anpassen zu lassen.
    Sollte ein Spieler nicht abgewertet / aufgewertet werden, so wird es Geldstrafen in Höhe der versäumten Differenzbewertung geben und möglicherweise zu Punktabzug o. Ä. kommen.


    §15 Reserve
    Jeder Verein verfügt über eine Reserve. Hier dürfen jedoch nur Spieler mit einem maximalen Marktwert von 3.000.000 € aufgestellt werden. Das Führen einer Reservemannschaft ist Pflicht, Aufstellungen hingegen sind freiwillig. Ein Ausverkauf der Reservemannschaft ist nicht erlaubt. Zudem ermöglicht ein erfolgreiches Führen einer Reservemannschaft das Recht für kostenlose Einberufungen, dazu verweisen wir auf §13.5


    §16 Finanzen
    Die Vereine müssen nach Saisonende ihr Vereinskonto im positiven Bereich haben, ansonsten hat der Manager 7 Tage Zeit den Kontostand zu begleichen. Wenn das nicht geschafft wird kommt es zu Spieler-Zwangsversteigerung. Der Spieler wird vom Team bestimmt.


    §17 Prämien durch Forenspiele oder Spaßturniere
    Jegliche Form von Prämienausschreibung bei Forenspielen oder Spaßturnieren sind untersagt. Anfragen diesbezüglich sind an einen der beiden Simleiter zu stellen und demnach gründlich abzusprechen. Prämienzahlungen aus eigener Vereinskasse sowie Antrittsgelder sind generell verboten.


    Weitere Regeln definieren sich durch den FAQ-Bereich!


  • §13.3 Entlassungen
    Spieler entlassen (Über den Websoccer):
    Spieler können hier für den halben Marktwert entlassen werden.


    Der Passus ist etwas missverständlich. So wie es hier beschrieben ist, müsste man den halben Marktwert für die Entlasssung zahlen. In den FAQ wird das erst deutlich. Sollte vielleicht für neue User angepasst werden ;)

  • Der Passus ist etwas missverständlich. So wie es hier beschrieben ist, müsste man den halben Marktwert für die Entlasssung zahlen. In den FAQ wird das erst deutlich. Sollte vielleicht für neue User angepasst werden ;)


    Muss Ausländer wieder alles richten. Diese Silent nix wissen. Diese gute Deutsch?


    §13.3 EntlassungenSpieler entlassen (Über den Websoccer):
    Die Kosten für die Entlassung eines Spielers beträgt die Hälfte des Marktwertes des Spielers

    Jese ~ L.Moron ~ Emre Mor
    C.Soler ~ I.Muniain ~ Gutierrez
    Yuri~ M.Hermoso ~ Yeray
    ~ I.Lekue
    A.Remiro


    seit 30.08.16 mit Athletic:
    Saison#6,7,8: EL: 3x 16-Finale Liga: Platz 8/6/10 Pokal: Viertelfinale/Viertelfinale/Achtelfinale


    seit 13.03.2018 bei FC Arsenal

    EL: Viertelfinale


    Inter: Vizemeister, Copa Italia Sieger, EL-Halbfinale

    S. Lissabon. Vizemeister

  • Muss Ausländer wieder alles richten. Diese Silent nix wissen. Diese gute Deutsch?


    §13.3 EntlassungenSpieler entlassen (Über den Websoccer):
    Die Kosten für die Entlassung eines Spielers beträgt die Hälfte des Marktwertes des Spielers


    Kostet es denn die Hälfte oder bekommt man die Hälfte gutgeschrieben?

  • Kostet es denn die Hälfte oder bekommt man die Hälfte gutgeschrieben?


    hast mich durcheinander gebracht. habs editiert. man bekommt die hälfte des marktwertes wenn man jmd entlässt

    Jese ~ L.Moron ~ Emre Mor
    C.Soler ~ I.Muniain ~ Gutierrez
    Yuri~ M.Hermoso ~ Yeray
    ~ I.Lekue
    A.Remiro


    seit 30.08.16 mit Athletic:
    Saison#6,7,8: EL: 3x 16-Finale Liga: Platz 8/6/10 Pokal: Viertelfinale/Viertelfinale/Achtelfinale


    seit 13.03.2018 bei FC Arsenal

    EL: Viertelfinale


    Inter: Vizemeister, Copa Italia Sieger, EL-Halbfinale

    S. Lissabon. Vizemeister

  • Update $4

    Zitat

    Die allgemeinen Verhaltensregeln stellen eine Grundlage für den respektvollen Umgang miteinander dar. Sie lassen sich am einfachsten unter dem Standpunkt "Kopf einschalten!" definieren. Am jeweils anderem Ende des Bildschirms sitzt eben so ein Mensch, weshalb Tonfall und Ausdrucksart immer angemessen sein sollten. Beleidigungen,Fäkalsprache und sonstige verbale Entgleisungen sind daher unerwünscht. Für Mitglieder, die sich nicht korrekt ausdrücken und diskutieren können, haltlose Vorwürfe und Abzocke unterstellen, behalten wir uns eine Sperrung des Benutzerkontos vor, für einige Tage bis hin zur dauerhaften Sperrung.

  • Wäre es möglich eine Regeländerung einzuführen und dafür zu sorgen, dass genannte SKs auch gültig sind. Sprich, wenn ein SK gezogen wird, dass dieser auch bindend ist? Früher war es ja Gesetz das ein SK bindend ist und selbst in Zeiten als es diese Regeln nicht gab, waren SKs bindend und wurden der Ehre wegen auch so eingehalten.

    Es ist zwar eigentlich ein ungeschriebenes Gesetz, das "gezogener SK = Transfer" ist - aber es gibt halt auch Leute, die SKs nur setzen, um andere Leute zu verarschen oder um zu gucken, ob diese Spieler einen gewissen Wert haben.


    Wir hatten das Thema heute in der SB ja schon und daher nun einfach mal die Frage, was gegen die Regel spricht, dass ein angegebener SK bindend ist?

    Manager von Standard Lüttich


    XXX XXX

    XXX XXX - Dennis Praet - XXX XXX

    XXX XXX - Pascal Groß

    Steven Zuber - Yaroslav Rakitsky - XXX XXX - XXX XXX

    Lukas Hradecky

  • Wäre es möglich eine Regeländerung einzuführen und dafür zu sorgen, dass genannte SKs auch gültig sind. Sprich, wenn ein SK gezogen wird, dass dieser auch bindend ist? Früher war es ja Gesetz das ein SK bindend ist und selbst in Zeiten als es diese Regeln nicht gab, waren SKs bindend und wurden der Ehre wegen auch so eingehalten.

    Es ist zwar eigentlich ein ungeschriebenes Gesetz, das "gezogener SK = Transfer" ist - aber es gibt halt auch Leute, die SKs nur setzen, um andere Leute zu verarschen oder um zu gucken, ob diese Spieler einen gewissen Wert haben.


    Wir hatten das Thema heute in der SB ja schon und daher nun einfach mal die Frage, was gegen die Regel spricht, dass ein angegebener SK bindend ist?

    da du auf die Situation mit meinem Spieler hinweist.


    Wärst du nicht so faul gewesen und hättest den Deal selber aufgemacht, hätte ich wohl auch zugestimmt. SK ziehen = Tausch veröffentlichen

  • Ja, ich spreche auf Dich aan - geht mir aber schon länger auf den Senkel, war zwar durch Umzug usw. länger nicht online - aber man hat dieses Phänomen doch schon häufiger beobachtet - so das ich es nach deinem Verhalten mit dem SK nur mal ansprechen wollte - ist kein Angriff auf deine Person oder so, gilt nur als Beispiel für etwas größeres. Da SK bindend für jeden sein sollte, egal wer meldet.


    Sollen sich die Admins mal zu melden, was sie davon halten - ob man SKs bindend oder weiterhin 'lasch' Händeln sollte.

    Manager von Standard Lüttich


    XXX XXX

    XXX XXX - Dennis Praet - XXX XXX

    XXX XXX - Pascal Groß

    Steven Zuber - Yaroslav Rakitsky - XXX XXX - XXX XXX

    Lukas Hradecky

  • Ich denke das macht keinen Sinn. Zum Einen werden die SKs dann einfach nicht mehr abgegeben oder sind absolut utopisch zum Anderen ist ein "Geschäft" nunmal erst gültig, mit zwei Zustimmungen. Und im Grunde heißt ein "okay" im Chat ja auch noch nicht, dass ein Deal durchgeführt wird.

    Aber ich verstehe dich schon, im Grunde kann man aber hier nur auf den guten Umfang appellieren

  • 1. Solche Themen bitte unter Support, nicht unter die Regeln :)

    2. Das hatten wir hier bei ICM noch nie^^ Kannst du kaum händeln, da man seine Postings immer editieren kann und dann weiß keiner mehr, welcher SK da wirklich stand. Hintergrund dabei war aber vor allem, dass neue Manager die Marktpreise nicht kennen, einfach einen SK nehmen, da sie aus anderen Sims 3-5x MW kennen und hier dann direkt den ersten Spieler ggf. verschenkt haben. Ich meine beobachten zu können, dass 90% der User, die im SpielerThread einen SK nennen, sich auch an diesen halten, sofern der Partner auch einen Transfer eröffnet. Generell war es so, dass man direkt einen Thread erstellt und den Link unter den SpielerThread postet und dazu der Hinweis "SK gezogen" beigefügt wird. Dann wird der Anbieter des Spielers wohl auch zu 99% annehmen. Ich beobachte jedoch immer mehr, dass 50% der Transfers daran scheitern, weil beide Seiten zu faul sind, für den Deal im WS und im Forum anzufragen (mich Mal nicht ausgenommen) :D


    Eröffnet dazu gern unter Support ein Thema, ich mach hier vorerst Mal dicht.